Super Foods: gesunde Oele

Super Food Oele sind Schätze der Natur, die möglichst unverändert durch Bio Anbau und Kaltpressung Ihre wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Lange wurden Fette gänzlich vom Speisezettel verbannt, da Konsumenten der Ansicht waren, dass Fette generell dick machen. Das trifft nicht zu. Denn: Fett ist nicht gleich Fett. Der Körper braucht gesunde Fette für die Erneuerung des Zellwachstums. Wir bieten Dir bei Jamailah gesunde und hochwertige Oele an, die nicht nur einen Beitrag an Deine Gesundheit leisten sondern auch super gut schmecken. Superfoods - All Natural .

Einfach ungesättigte Fettsäuren - In Olivenoel

Einfach ungesättigte Fettsäuren können in Bezug auf entzündliche Erkrankungen als neutral bewertet werden, wobei dem nativen Olivenöl (Hauptbestanteil: Ölsäure 55-83%) aufgrund seines Gehalts an Polyphenolen eine besondere Bedeutung zukommt. Die Vielzahl von Gesundheits- und lebensverlängernden Vorteilen von Olivenöl beruhen auf seinem hohen Gehalt an Oleuropein, einem Polyphenol, welches hilft, die LDL-Werte und den Blutdruck zu senken, kognitiven Problemen und Krebs vorbeugt und insgesamt vor oxidativen Schäden schützt. Die gleichen Wirkstoffe befinden sich im Arganöl, welches sich vom Olivenöl durch den fein nussigen Geschmack unterscheidet.

Wir empfehlen jeden Tag mindestens 3 Esslöffel natives Bio Oliven- oder Arganöl zu verspeisen.

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren - Aprikosenkern- und Hanfoel

Sowohl Omega-3 (ω-3) als auch Omega-6-Fettsäure (ω-6) sind wichtige Bestandteile der Zellmembranen und Vorläufer vieler anderen Substanzen im Körper, beispielsweise derjenigen, die in der Regulation des Blutdruckes und der Entzündungsreaktionen beteiligt sind.  Es gibt auch zunehmendes Interesse an der Rolle der Omega-3-Fettsäuren in der Prävention von Diabetes und bestimmten Krebsarten. 

Der menschliche Körper kann alle benötigten Fettsäuren selbst herstellen, bis auf zwei: Linolsäure (LA) – eine Omega-6 Fettsäure, und Alpha-Linolensäure (ALA) – eine Omega-3 Fettsäure. Diese muss man über die Nahrung aufnehmen und werden “essentielle Aminosäuren” genannt. Diese zwei Aminosäuren sind notwendig für Wachstum und Reparatur. Jeden Tag ein paar Tropfen Aprikosenkern- oder Hanföl erfüllt den Zweck. Aufgrund Ihres Geschmackes nicht nur gesund sondern auch super lecker.

Arganöl Nativ Bio 100 ml

Natives Arganöl, das gelbe Gold Marokkos, wird aus den Nüssen des in Marokko heimischen Arganbaumes durch kalte Pressung gewonnen. Vorher werden die Nüsse in mühsamer Handarbeit von Berberfrauen traditionell von Hand geknackt.

Das gelbliche, mild-nussig schmeckende Arganöl zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an dem antioxidativ wirkenden Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren aus. Es eignet sich sowohl für die kalte wie für die warme Küche. Arganoel wirkt Wunder für die Haut und Haare.

Arganöl Nativ Bio 100 ml

CHF 12.90

  • 0.15 kg
  • Verfügbar - Lieferung gemäss Lieferzeiten
  • Lieferung innert 2-3 Tagen

Aprikosenkernöl Nativ Bio 100 ml

Aprikosenkernöl verleiht Speisen einen milden Hauch und Geschmack nach Mandeln. Es verleiht sowohl Süßspeisen als auch Salatsaucen eine köstliche Note. Das Öl sollte  wegen seines niedrigen Rauchpunkts nicht stark erhitzt werden. Aprikosenkernöl eignet sich besonders gut für die Herstellung von Dessertsaucen oder Desserts wie Panna Cotta. Das Aprikosenkernöl der Ölmühle Solling wird mühlenfrisch kalt gepresst aus den aromatischen Kernen vollreifer Aprikosen, genauer aus der weichen Mandel, die sich im Stein jeder Aprikose befindet. 

Wertvoll ist es vor allem wegen seines hohen Anteils an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann und nur über die Nahrung aufgenommen werden kann. So enthalten 100 g Aprikosenkernöl etwa 27 g Omega-6-Fettsäuren.

Aprikosenkernöl Nativ Bio 100 ml

CHF 12.90

  • 0.15 kg
  • Verfügbar - Lieferung gemäss Lieferzeiten
  • Lieferung innert 2-3 Tagen

Hanföl Nativ Bio 100 ml

Die Samen des Speisehanfs sind ein europäisches Superfood und zugleich ist die Hanfpflanze eine der ältesten und vielseitigsten Nutzpflanzen der Welt. Für dieses Oel werden Bio-Hanfsamen aus europäischem Anbau in kleinen Pressen kaltgepresst und anschließend sanft gefiltert. Geschätzt wird das grünliche, angenehm duftende, mild-nussige Öl nicht zuletzt als wertvolle Nahrungsergänzung sondern auch die für gesunde Haut. Hanföl besteht zu gut 70 Gramm pro 100 Gramm aus ungesättigten Fettsäuren. Neben Linol- und Alpha-Linolensäure enthält es circa zwei bis drei Prozent Gamma-Linolensäure, eine seltene Omega-6-Fettsäure, die für einen gesunden Hautstoffwechsel wichtig ist. Hinzu kommen weitere Pflanzenwirkstoffe wie Chlorophyll, Carotinoide, Phytosterine sowie Vitamine, zum Beispiel Tocopherole (Vitamin E). Ein wahres Wunderöl.

Hanföl Nativ Bio 100 ml

CHF 9.90

  • 0.15 kg
  • Verfügbar - Lieferung gemäss Lieferzeiten
  • Lieferung innert 2-3 Tagen

Wir importieren Argan, Aprikosen- und Hanfblütenöl von der Oelmühle Solling in Deutschland. Ein hervorragender Produzent von hochwertigen Oelen, der unser Olivenölsortiment hervorragend ergänzt. Uebrigens. Von der Oelmühle Solling beziehen wir auch den naturtrüben Bio Apfelessig, welchen wir für die Verarbeitung unserer Grand Cru Senfsorten verwenden.